Netzwerk & Partner


Die Liebermann-Villa am Wannsee ist das ehemalige Sommerhaus des Malers Max Liebermann (1847-1935). Die Villa ist der einzige authentische Ort in Berlin, der an den berühmten deutsch-jüdischen Maler erinnert. Mehr als 200 Ölgemälde und ebenso viele Pastelle und Grafiken sind im berühmten Garten der Villa entstanden.

Als Kunsteinrichtung beschäftigen wir uns vor allem mit der Kunst, die in einer zeitlichen Verbindung zu Max Liebermann steht: der Kunst des ausgehenden 19. Jahrhunderts, der Berliner Secession, des Impressionismus und des beginnenden 20. Jahrhunderts. Über unseren Wissenschaftlichen Beirat, dem Museumskollegen wichtiger Institutionen aus dem In- und Ausland angehören, und durch unsere Kooperationen mit Museen aus dem In- und Ausland sowie deutschen Forschungseinrichtungen (u. a. der DFG) pflegen wir einen internationalen wissenschaftlichen Austausch.

Wir arbeiten eng mit Museumseinrichtungen in Berlin Steglitz-Zehlendorf zusammen (Kultur im Grünen) und sind Mitglied in Museumsberufsvereinigungen (ICOM, LMB, Deutscher Museumsbund).  Die Liebermann-Villa ist auch Teil verschiedener Garten- und Künstlerhaus-Netzwerke.

Darüber hinaus pflegen wir als private Einrichtung enge Kontakte und unterhalten Kooperationen zu Wirtschaftsunternehmen sowie zu gemeinnützigen Vereinen und Kunst- und Kulturenrichtungen im In- und Ausland.

Wissenschaftlicher Beirat


Dem wissenschaftlichen Beirat der Liebermann-Villa gehören zur Zeit folgende Wissenschaftler*innen an:

Dr. Sigrid Achenbach
Prof Dr. Dominik Bartmann (Stiftung Stadtmuseum Berlin)
Inka Bertz (Jüdisches Museum Berlin)
Dr. Marion F. Deshmukh (George Mason University, Fairfax)
Dr. Barbara Gaethgens
Dr. Hans Gerhard Hannesen (Max-Liebermann-Gesellschaft)
Dr. Dorothee Hansen (Kunsthalle Bremen)
Dr. Jenns E. Howoldt
Wolfgang Immenhausen (Galerie Mutter Fourage)
Dr. Felix Krämer (Museum Kunstpalast, Düsseldorf)
Margreet E. Nouwen
Dr. Peter Paret (Institute for Advanced Study, Princeton)
Dr. Holly Todd
Dr. Chana Schütz (Centrum Judaicum)
Dr. Markus Bertsch (Hamburger Kunsthalle)
Dr. Martin Faass

 

Kontakt Wissenschaftlicher Beirat
Dr. Martin Faass
Tel.: 030-80585900

Gartenbeirat

Dem Gartenbeirat der Liebermann-Villa gehören zur Zeit folgende Gartenexperten an:

Dr. Klaus-Henning von Krosigk (Gartenbaudirektor a. D., Landesdenkmalamt Berlin)
Sven Kerschek (Neuer Garten, Potsdam)
Wolfgang Immenhausen (Max-Liebermann-Gesellschaft)