Schule & Kita

Schulklassen & Kita-gruppen


Kitagruppen sowie Schülerinnen und Schüler im Klassenverband haben freien
Eintritt in die Liebermann-Villa.

Besuch mit Führung
Wird eine Führung gewünscht, fallen Kosten in Höhe von 2 Euro pro Kind/ Schüler*in an. Eine Anmeldung bis 2 Wochen vor dem gewünschten Termin ist erforderlich unter:
Tel.: 030-805859012
besucherdienst@liebermann-villa.de

Workshops für Schulklassen


SPRINGEN, RENNEN, FALLEN!
Schablonen der Bewegung


f0ea5a96-f0a0-4d20-a7ca-1ebdaf6ac79f_pixAuf den Sportbildern von Max Liebermann sieht man Menschen und Tiere in Bewegung und Licht. Der Maler war einer der ersten Künstler, der sich für das neue Freizeitvergnügen des Sports interessierte und seinen aufmerksamen Blick auf dieses Phänomen lenkte. In der Liebermann-Villa begegnen die Schüler*innen rasanten Pferderennen, hochgeschürzten Damen auf dem Tennisplatz, eleganten Segeljachten und Polospielern hoch zu Ross.
Anschließend probieren die Teilnehmenden selbst, wie Bewegung zu Kunst wird. Sie springen, rennen, fallen, stehen wieder auf und versuchen, sich dabei zeichnerisch festzuhalten. Aus den Skizzen entstehen Schablonen, mit denen wir ein großes, gemeinsames Bild auf die Straße bringen, das Menschen in Bewegung zeigt.

Der Workshop beinhaltet eine Führung durch den Garten der Liebermann-Villa, eine gemeinsame Bildbetrachtung in der Sonderausstellung "Max Liebermann und der Sport" und hoffentlich bei gutem Wetter künstlerische Praxis im Garten.

Alter: GS (ab Klasse 4), SEK I und II | bis 28 Schüler*innen

Anmeldungen für die Workshops in der Liebermann-Villa

über: Jugend im Museum e.V.
Anna Jäger
Mo - Fr  9:00 - 15:00 Uhr unter Tel.: 030-266 42 22 44
oder: schule@jugend-im-museum.de

 

 

 

Besucherservice
Liebermann-Villa

Barbara Stursberg
Tel.: 030 - 805 85 90 12 besucherdienst@liebermann-villa.de