Malkurs

in der Liebermann-Villa

 

 


Die Malerin Sabine Schneider bietet auch in diesem Sommer wieder Malkurse im Garten der Liebermann-Villa an.

Das Kursangebot richtet sich an alle interessierten Besucher*innen, die sich von den Motiven des Gartens und der Kunst von Max Liebermann inspirieren lassen möchten.

An jeweils vier Terminen werden Themen wesentlicher bildgestalterischer Aspekte wie Mal- und Zeichentechnik, die Handschrift des Künstlers sowie die individuelle Übersetzung der bildwürdigen Phänomene wie Licht und Schatten, Raum, Figur behandelt. Der Garten Liebermanns bietet eine Vielzahl an Motiven und Perspektiven, anhand derer die Themen künstlerisch reflektiert werden können und die zu eigenen Umsetzungen ermuntern.

Der Kurs bietet

- Vermittlung kompositorischer und bildgestalterischer Fragestellungen und 
  Umsetzungen
- Einführung in verschiedene Mal- u. Zeichentechniken (Buntstift, Pastell, Aquarell )
- Einführung in die Farbgesetze und Verwendung von Farbe
- individuelle Korrektur


Mitzubringen sind
(je nach Wahl der Technik und Vorlieben)

- für das Zeichnen: Zeichenblock DINA 2 oder kleiner, Bleistifte in verschiedenen
  Stärken, Buntstifte, Radiergummi, Anspitzer
- für Pastellzeichnen: geeignetes Papier, farbige Kreiden, Fixativ
- für malerische Techniken: Aquarellblock und Aquarellfarben, Schwämmchen,
  Wasserglas, Aquarell-Pinsel und/oder breitere Haarpinsel, Lappen/Haushaltspapier
- möglich sind auch wasservermalbare Stifte, Ölkreiden
- ein kleiner Hocker (soweit vorhanden), Sonnenhut, Klammern oder Tesakrepp für
  den Block

Tickets kosten 75 € pro Malkurs (je vier Termine). Sie können online gebucht (siehe rechts) oder an der Kasse unseres Museumsshops erworben werden. Wenn Sie eine Zahlung auf Rechnung wünschen, melden Sie sich unter Angabe Ihrer Daten bitte an unter Tel. 805 85 900.




 

Malkurs Termine

 

 

MALKURS A
15.6./22.6./29.6./6.7.2020

montags, 11 - 14 Uhr

 

 

MALKURS B
17.6./24.6./1.7./8.7.2020
mittwochs, 11 - 14 Uhr

 

 

MALKURS C
13.7./20.7./27.7./3.8.2020
montags, 11 - 14 Uhr